Neue Pflegeschule in Warburg

(Juli 2024)

Neue Pflegeschule in Warburg (Juli 2024)

Am 1. Oktober sollen die ersten 25 Auszubildenden am „Bildungs-Institut für Pflegeberufe“ in der Bühlstraße 43 in Warburg-Rimbeck ihre dreijährige Ausbildung starten. Ein Teil der Plätze sei schon besetzt, die Erfahrung zeige laut Schulleiterin Andrea Wiemann: „In der Pflege kommen die Bewerbungen oft etwas später. Wir sind optimistisch, dass wir mit dem ersten Kurs in fast voller Stärke starten werden.“

Damit die Ausbildung in der Pflege für Interessierte sichtbarer wird, wurde ein Transparent am Baugerüst der zukünftigen Schule der Evangelischen Frauenhilfe in Westfalen e.V. aufgehangen.

Interessierte können sich melden unter warburg@propflege.org.

Fenster schließen