Die Fachseminare der Frauenhilfe bieten bis 2019 als Ausbildung an
(1. Oktober (Hamm), 1. August (Soest))

Nähere Informationen finden Sie unter:
www.frauenhilfe-westfalen.de/altenpflege.php
www.frauenhilfe-westfalen.de/altenpflegehilfe.php

Es ist auch ein ausbildungsbegleitender Bachelor-Studiengang Pflege (B.Sc.) möglich. >> weitere Informationen

Ab 2020 bieten wir die Generalistische Pflegeausbildung an
(1. Oktober (Hamm), 1. August (Soest)).
Gemeinsam mit kooperierenden Krankenhäusern, stationären Altenhilfeeinrichtungen und ambulanten Diensten bietet die Evangelische Frauenhilfe in Westfalen e.V. die Ausbildung zur Pflegefachfrau und zum Pflegefachmann an in ihren Fachschulen für Pflegeberufe in Hamm und in Soest.

Das Ausbildungsziel der generalistischen Pflegeausbildung ist es, berufliche Handlungskompetenzen zu vermitteln, die die Auszubildenden befähigen, mit zu pflegenden Menschen aller Altersstufen in allen Lebensphasen und Lebenssituationen zu arbeiten.
Die Ausbildung entspricht den EU-Richtlinien und ist europaweit anerkannt.

Nach der Ausbildung kann in vielen Berufsfeldern gearbeitet werden: stationäre Akutpflege, stationäre Langzeitpflege, ambulante Akut- bzw. Langzeitpflege, Palliativpflege, Beratung, Gesundheitsförderung, Prävention und Rehabilitation.
Nähere Informationen finden Sie unter:
www.frauenhilfe-westfalen.de/generalistische-pflegeausbildung.php

Beide Fachseminare sind zertifiziert für die Altenpflege-Ausbildung und die Altenpflegehelfer-Ausbildung nach DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziertes Managementsystem.

Sie sind zugelassener Träger für die Förderung der beruflichen Weiterbildung nach dem Recht der Arbeitsförderung.
Registrier-Nr.: AZWV T 061001-D

Fachseminar für Altenpflege
Haus Caldenhof
Caldenhof 28
59063 Hamm
Tel.: 02381 52975
Fax: 02381 540127
e-Mail: albersmeier@frauenhilfe-westfalen.de

 

Fachseminar für Altenpflege
Feldmühlenweg 23
59494 Soest
Tel.: 02921 371-291
Fax: 02921 371-293
e-Mail: straub@frauenhilfe-westfalen.de

 

Pro Pflege Landesverband der Evangelischen Frauenhilfe in Westfalen e.V. Feldmühlenweg 19 59494 Soest Tel.: 02921 371-0 Fax: 02921 4026 e-Mail: info@frauenhilfe-westfalen.de

 

Impressum | Datenschutz