Altenpflegeausbildung erfolgreich abgeschlossen

September 2017

Altenpflegeausbildung erfolgreich abgeschlossen (September 2017)

19 Schülerinnen und Schüler des Hammer Fachseminars für Altenpflege der Evangelischen Frauenhilfe in Westfalen legten erfolgreich ihr Examen ab. Während ihrer dreijährigen Ausbildungszeit absolvierten sie 2.100 Stunden Theorie und 2.500 Stunden Praxis.

Nach ihrer bestandenen Abschlussprüfung in der Altenpflege nahmen die Schülerinnen und Schüler die Zeugnisse und Glückwünsche der Kursleiterin Frau Finken, Schulleiter Paul Linnemann sowie des Kollegiums des Fachseminars für Altenpflege entgegen.

Zu den neuen Pflegefachkräften gehören Fatima Abu-Hamed (Seniorenzentrum St. Josef in Wickede), Annika Bieber (Perthes Haus Hamm), Thiemo Eger (Perthes Haus Kamen), Helene Heinrichs (Wohnpark Klostergarten GmbH in Welver), Yvonne Kopp (Amalie Sieveking Haus Hamm), Dennis Kraschewski (Perthes Haus Hamm), Sonja Kühle (Lina-Oberbäumer-Haus Soest), Mareike Kwaß (Curanum Seniorenpflegezetrum Liesborn in Wadersloh), Laura Sophie Rieger (Andrea Müller Pflege GmbH in Lünen-Brambauer), Mehtap Sanliünal (Senterra Mobil in Hamm), Eleonore Schilzow (Seniorenzentrum St. Michael in Werl), Gudrun Skupke (Petras Plegeteam GmbH in Bad Sassendorf), Ana Soares (Curanum Seniorenzentrum Amadeus in Werl), Kornelia Terwedow (ASB Hamm), Jana Wiebe (Amalie Sieveking Haus Hamm), Michaela Wiesner (Pflegedienst Spengel GmbH & Co. KG in Hamm), Beatrix Woggon (Amalie Sieveking Haus Hamm) und Tuba Yilmaz (Ambulanter Caritas-Pflegedienst Hamm GmbH).

Fenster schließen