Fachkräfte-Nachwuchs für die Altenpflege

(Juli 2015)

Fachkräfte-Nachwuchs für die Altenpflege (Juli 2015)
Mit den neuen Altenpflege-Fachkräften freuen sich über den dringend benötigten Fachkräftenachwuchs die Dozentinnen und Dozenten des Soester Fachseminars, Dr. Jörg Demmig, Waldemar Hampel, Ulrike Ollinger mit Tochter Anna sowie Schulleiter Paul Linnemann.

Eine Ausbildungsklasse für den Beruf der Altenpflegerin und des Altenpflegers wurde verabschiedet. 17 Schülerinnen und Schüler des Soester Fachseminars für Altenpflege der Evangelischen Frauenhilfe in Westfalen e.V. legten Ende Juli 2015 erfolgreich ihr Examen zum/zur „Staatlich anerkannten Altenpfleger/in“ ab.

Während ihrer dreijährigen Ausbildungszeit absolvierten die Schülerinnen und Schüler 2.100 Stunden theoretischen Unterricht und 2.500 Stunden praktische Ausbildung.

Nach ihrer bestandenen Abschlussprüfung nahmen folgende Schülerinnen und Schüler die Zeugnisse und Glückwünsche ihrer Ausbilderinnen und Ausbilder und des Kollegiums des Fachseminars für Altenpflege entgegen: Ben Abdallah, Kevin Bahne, Vivien Cresens, Inge Gottfried, Boris Hennl, Tobias Klicker, Bianca Kusber, Christin Ludwig, Kim Eileen Peter, Sabrina Rademacher, Stefan Reffelmann, Adelina Reger, Julia Reimann, Michaela Rosenthal, Ann-Kristin Schulte, Linda Sternberg und Jana Wuckert.

Fenster schließen