Frühlingsfest im Mai (Mai 2013)

Bewohner und Bewohnerinnen, Angehörige und Nachbarn kamen am 25. Mai und feierten bei windigem Maiwetter das Frühlingsfest von Haus Phöbe.

Live-Musik und Mitsingen, Kaffee und Kuchen, Ponyreiten  und Grillen ließen Regen und pfeifende Winde schnell vergessen. Der Nachmittag war von bester Laune geprägt.

 

 

Fenster schließen